Pionier
Im deutschen Radiomarkt

FOMEDIEN

Frank Otto Medienbeteiligungsgesellschaft

Entdecken, entwickeln und nachhaltig erfolgreich gestalten- nach dieser Folge agiert die Frank Otto Mediengruppe mit Gespür für Marktchancen und unternehmerischer Ambition als ein Trendsetter im deutschen Radiomarkt.

Beteiligungen

100%
KISS FM
Berlin
56%
Energy Sachsen
Sachsen
51%
Hamburg Zwei
Hamburg
59%
delta radio
Schleswig-Holstein
7%(mittelbar)
Radio BOB
Schleswig-Holstein

Frank Otto hat als Medienunternehmer seit Mitte der 80-Jahre sämtliche Mediengattungen begleitet – Zeitungen, Zeitschriften, Fernsehen und mit ganz besonderer Leidenschaft Radio und die Musikwirtschaft. In der Frank Otto Medienbeteiligungsgesellschaft hat er seine Radiobeteiligungen gebündelt und im Jahre 2008 die NWZ-Gruppe, Oldenburg mit 49% als strategischer Partner aufgenommen. Zusammen verfügen wir über eines der größten Radioportfolios in Deutschland mit knapp 20 Beteiligungen. Gute Radiosender mit hoher Eigenständigkeit der Unternehmensverantwortlichen vor Ort zu machen, ist die gemeinsame Passion von Frank Otto und der NWZ.

Frank Otto auf Facebook

FOM Radio- Akademie

Dem Vorschlag des Musikchefs einer unserer Radiosender folgend haben wir zusammen mit der REGIOCAST und anderen befreundeten Radiounternehmen die Radio-Akademie unter der Schirmherrschaft von Frank Otto ins Leben gerufen. Dies ist ein für Externe offenes Qualifizierungs-Programm für den Radionachwuchs. Ein spezifisches, Sender übergreifendes Ausbildungsprogramm ist mittlerweile obligatorischer Bestandteil vieler Volontärs-Verträge. Als Teil einer umfassenden Personalentwicklung soll dies helfen, unsere Sender als erstklassige Arbeitgeber und Schrittmacher der Moderne zu etablieren.

Headphone

Radio 5.0

Radio 5.0, über die gemeinsame Holding von Frank Otto Medienbeteiligungsgesellschaft und NWZ investieren wir in Gründer und Unternehmer mit neuen Geschäftsmodellen außerhalb der analogen UKW-Radio Branche.

Beteiligungen

34%
RADIOPARK GmbH & Co.KG
Maßgeschneiderte Programme für gewerbliche Kunden weltweit
37%
RauteMusik.FM
Eines der größtes europäischen Internetradio-Portale
0,6%
REGIOCAST GmbH & Co KG
Deutschlandweit führendes Radiounternehmen
10,25 %
Laut AG
Meistgelesenes Musikmagazin und größtes Online Radio (in D/A/CH)

NWZ - Radio

Auf die NWZ Funk und Fernsehen wurden die bis 1999 direkt von der Nordwest-Zeitung, Oldenburg gehaltenen Radio- und Fernsehbeteiligungen übertragen. Heute ist die NWZ Funk und Fernsehen Teil der Nordwest-Mediengruppe, die ihrerseits paritätisch von den Familien Köser und von Bothmer gehalten wird. Fernseh- und Online-Aktivitäten in der Region Oldenburg sind mittlerweile direkt auf die Nordwest-Mediengruppe übergegangen.

Die ersten Radiobeteiligungen der NWZ wurden bei den Gründungen der beiden landesweiten Programme in Niedersachsen ffn und Antenne Niedersachsen eingegangen. Mit den Partnern Bremer Tageszeitungen AG und RSH, Kiel (heute REGIOCAST) wurde dann Anfang der 90-Jahre ein umfangreiches Beteiligungsportfolio in Ostdeutschland (Berlin, Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt und später auch in Thüringen) erschlossen.

Beteiligungen

46%
Radio SAW
Sachsen Anhalt, SAW-Land
46%
rockland
Sachsen Anhalt
100%
alster radio 106.8
Hamburg
100%
917xfm
Hamburg
16%
REGIOCAST GmbH & Co KG
Deutschlandweit führendes Radiounternehmen
50%
rs2
Berlin
7%(mittelbar)
Berliner Rundfunk
Berlin
16%
Landeswelle Thüringen
Thüringen
5%
ffn
Niedersachsen
4%
Antenne Niedersachsen
Niedersachsen